Frisch lackiert

austrosplit-1967-vw-t1-bus-restoration-blog

⇐ Zum vorherigen Blogartikel

Zum nächsten Blogartikel ⇒

Diesmal ausnahmsweise ein Blogbeitrag bei dem der Text sehr kurz ausfällt, denn heute möchte ich die Bilder für sich sprechen lassen. Zu sehen ist Eve, unser VW T1 Bus von 1967 – ein 13 Fenster Modell mit Mitteldurchstieg – und das in frisch lackiertem Zustand!

Genau in diesen Farben ist der Bulli damals aus dem VW-Werk gekommen und nach San Francisco geliefert worden. Oben: L680 Cumulusweiss, Unten: L360 Seeblau.



Vorerst erfolgte die Lackierung nur außen bzw. am Armaturenbrett. Um den Innenraum kümmern wir uns in den nächsten Monaten. Es ist zwar schon viel geschafft, aber trotzdem wartet noch ein Haufen Arbeit auf uns! Dran bleiben!

Hier ein Vergleich – so sah der Bus noch vor knapp einem Jahr aus, als wir ihn im November 2017 erhalten haben:
unrestored-californian-blackplate-survivor-vw-bus-1967

⇐ Zum vorherigen Blogartikel

Zum nächsten Blogartikel ⇒

2 Gedanken zu “Frisch lackiert

    1. evethebus sagt:

      Hallo Ben, vielen lieben Dank für das Lob! 🙂 Gerne lese ich mich – als bisher reiner käferhauptquartier-follower auf Instagram – auch mal den echten Blog durch! Echt cool, eure Diva ist ebenfalls ein 1967er und ein Vater-Sohn-Projekt!

      Luftgekühlte Grüße,
      Alex

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s